Dienstleistungen

Zum Service-Wohnen gehören verschiedene Serviceleistungen.
Die Serviceleistungen unterteilen sich in Grund- und Wahlleistungen.

Grundleistungen sind Angebote, die jedem Bewohner zur Verfügung stehen

Unsere Grundleistungen sind:

  • Überlassung der Wohnung mit barrierefreiem Duschbad und WC
  • mit Loggia oder Dachterasse
  • Notrufanlage mit 24 Std. Hintergrunddienst
  • Einbauküche
  • Aufzug
  • Sat-Anschluss für Rundfunk und Fernsehen
  • bevorzugte Berücksichtigung auf einen Pflegeplatz bei ständiger Pflegebedürftigkeit
  • Nutzung der Gemeinschaftseinrichtungen
  • Individuelle Hilfeleistungen bei persönlichen Problemen
  • Unregelmäßig anfallende Hausmeistertätigkeiten
  • Feste Sprechzeiten und Sprechzeiten nach Vereinbarung mit unseren qualifizierten Team
  • Beratung und Hilfestellung bei Schriftverkehr mit Behörden

Im Gegensatz zu den Grundleistungen haben Sie hier freie Wahl, ob Sie einzelne Angebote annehmen. Für Wahlleistungen werden nur dann Kosten berechnet, wenn Sie diese Leistungen tatsächlich in Anspruch nehmen.

Unsere Wahlleistungen sind:

  • Mittagsmenü in der eigenen Wohnung oder im Gemeinschaftsraum des Hauses
  • Wohnungs- und Fensterreinigung
  • Fußpflege
  • Pflegehilfsmittel
  • Nutzung von Waschmaschine und Trockner
  • Im Pflege- bzw. Krankheitsfall häusliche Krankenpflege durch die Häusliche Krankenpflege Reckmann
  • Kaffee und Kuchen in der Cafeteria